Seite merken

Seite suchen

St. Johann Wellnessurlaub
Ferienhaus Urlaubshäuser

 

 

Booking.com Wellnessurlaub

St. Johann Ferienhäuser - 2024 | 2025

 

 

 

Wellnessurlaub St. Johann Ferienhäuser Urlaubsdomizil

 

 

Ferienhaus Urlaubshäuser Angebote
Wellnessurlaub St. Johann für das 2024 | 2025 buchen

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

 

 


  • Erpfendorf, im Bezirk Kitzbühel mit circa 1.100 Bewohnern, bietet als Urlaubsziel viele Aktivitäten in den Kitzbüheler Alpen und beim Wilden Kaiser, egal zu welcher Jahreszeit. Wanderwege, Radstrecken entlang der Großache, Reitrouten und ein 9-Loch-Golfplatz im Ort verschönern den Aufenthalt. Im Winter sind Skigebiete wie die Ski-Welt Wilder Kaiser-Brixental und Langlaufloipen samt Biathlonanlage zugänglich. Die Grießbachklamm als Naturwunder ist über Stege für alle Wanderlevel erlebbar.

  • Urlaub in Kirchdorf in Tirol fasziniert mit seiner naturnahen Lage. Am Fuße des Wilden Kaisers gelegen, bietet es Outdoor-Liebhabern Wander- und Klettertouren. Im Winter locken Skigebiete mit Pisten für alle Könnerstufen. Entspannung findet man in den Kitzbüheler Alpen, ideal für sanfte Spaziergänge oder Radtouren entlang des malerischen Leukentals. Kulturell Interessierte besichtigen die barocke Pfarrkirche oder das Heimatmuseum, das Geschichte und Tradition vermittelt. Gemütliche Gasthöfe servieren Tiroler Spezialitäten, und regionale Feste prägen das authentische Flair. Kirchdorf ist somit ein Ort, der Aktivurlaub mit lokaler Kultur harmonisch vereint.

  • Im malerischen Waidring, am Fuße der Loferer Steinberge und in der Nähe zu Salzburg und Bayern, leben etwa 1.900 Menschen. Die 1.869 Meter hohe Steinplatte, früher ein Korallenriff, lockt heute als Wander- und Bikeregion sowie als lehrreiches Dinosaurier-Abenteuer. Im Winter verwandelt sich die Gegend in ein familienfreundliches Skigebiet mit Snowpark. Charakteristische Tiroler Häuser mit floralen Balkonen zieren das Dorf. Entspannung bietet der Dorfbadesee, während eine Wanderung zur Hassler Schlucht mit ihrem Wasserfall ein Naturhighlight darstellt.

    • Oberndorf in Tirol liegt im Leukental, flankiert vom Wilden Kaiser und Kitzbüheler Horn. Dieses 2100-Einwohner-Dorf bietet eine ruhige Alternative zu pulsierenden Nachbarorten. Historisch vom Kupferbergbau beeinflusst, präsentiert es sich mit grünen Almwiesen und Weihern. Im Winter ist es ein Zentrum für Skigebiete mit direkter Gondelanbindung. Im Sommer laden Wanderwege, wie zum Schleierwasserfall, und das Bichlachbad zum Erkunden und Entspannen ein.

    • St. Johann im Leukental, bekannt als „Sainihåns“ im Dialekt, ist eine florierende, historische Marktgemeinde im Tiroler Unterland. Ihre Wurzeln liegen im Bergbau, vom keltischen Kupferabbau bis zum Silberbergbau bis ins 18. Jahrhundert. Sehenswert sind die renovierten Altstadthäuser und die markante doppeltürmige Pfarrkirche. Ein Highlight ist das Huber Bräu Turm's Braustüberl, welches mit lokalen Bierspezialitäten und Panoramablicken überzeugt.

     

    Ein Wellnessurlaub mit Massagen ist die ideale Möglichkeit, vom stressigen Alltag abzuschalten und sich selbst etwas Gutes zu tun. Ob für Paare, die einen romantischen Rückzugsort suchen oder Familien, die sich nach Erholung sehnen – moderne Ferienhäuser sind vermehrt mit Wellness-Elementen ausgestattet, um den Gästen ein ganzheitliches Erlebnis zu bieten. Ferienhäuser mit einem eigenen Whirlpool versprechen pure Entspannung und bieten zudem eine private Atmosphäre, in der man zu zweit die Ruhe genießen kann. Auch ein Fitnessbereich in den Ferienhäuser ermöglicht es, einen aktiven Wellnessurlaub zu gestalten, ohne dabei die Unterkunft verlassen zu müssen. Luxuriöse Ferienhäuser integrieren zudem oft eine eigene Sauna, die nach einem Workout im Fitnessbereich zum relaxen einlädt. Darüber hinaus sorgt ein Besuch im Dampfbad für tiefgehende Entspannung und unterstützt den Körper bei der Regeneration und Entschlackung. Bei einem Aufenthalt zu zweit kann der Wellnessbereich individuell genutzt werden, um gemeinsame, entspannte Stunden zu verbringen. Dabei kann ein Wechsel zwischen Sauna und Whirlpool geradezu therapeutisch wirken und den gegenseitigen Wohlfühlfaktor noch erhöhen. Wellnessresorts bieten ebenso ein ganzes Spektrum an Möglichkeiten an: Ein Aufenthalt im Dampfbad wird häufig kombiniert mit einer Abkühlung im Infinity Pool, der nicht nur durch seine Aussicht beeindruckt, sondern auch die notwendige Erfrischung nach dem Saunagang bereithält. Für einen vollkommenen Wellnessurlaub dürfen spezialisierte Anwendungen nicht fehlen. Hierbei wird auf die heilende Wirkung von Ayurveda-Ritualen, Thalasso-Therapien oder auch Kneipp-Anwendungen mit Massagen gesetzt. In solchen Wellnessoasen können Ferienhäuser das Angebot abrunden, indem sie Rückzugsorte mit Privatsphäre bieten. Kinderfreundliche Ferienhäuser mit einem angrenzenden Badeteich ermöglichen es der ganzen Familie, einen unvergesslichen Wellnessurlaub zu erleben. Während die Kinder spielen, können die Eltern im Whirlpool oder auch zu zweit in einer Sauna mit Panoramablick entspannen – eine Kombination, die jedem Familienmitglied gerecht wird. Auch im Bereich der Fitness können Wellnessresorts und Ferienhäuser mit einem gut ausgestatteten Fitnessbereich überzeugen, der den Gästen ermöglicht, sich auch im Urlaub fit zu halten. Ob ein langer Tag im Wellnessbereich, genussvolle Momente zu zweit im Whirlpool oder entspannende Stunden im Dampfbad – ein Wellnessurlaub in einer Ferienwohnung mit diesen Ausstattungsmerkmalen spricht alle Sinne an und hilft, sich umfassend zu erholen und neue Kräfte zu tanken.